Holsteinsiche Schweiz

Pressemitteilungen

06.05.2014.

Pressemitteilung Nr. 13/2014

Der Altgeselle der Gemeindewerke Malente geht in Rente

Der Mitarbeiter der Gemeindewerke Malente, Herr Gerd-Siegfried Schulz, freut sich seit dem 01.05.2014 über seinen Ruhestand nach fast 31-jähriger Tätigkeit im Betrieb.

Mit dem Ausscheiden von Herrn Schulz verlieren die Gemeindewerke Malente ihren dienstältesten und erfahrensten Monteur. Als Installateur hat er seinen Dienst am 01.06.1983 aufgenommen und bei den Gemeindewerken Malente jeweils drei Werkleiter und vier Wassermeister erlebt. Herr Schulz hat sich in seiner gesamten Zeit voller Tatkraft und mit großem Fachwissen in „seine" Gemeindewerke eingebracht und diente neuen Mitarbeitern stets als wertvolles Vorbild.

Alle Mitarbeiter der Gemeindewerke Malente wünschen ihrem Herrn Schulz für den nächsten Lebensabschnitt alles erdenklich Gute.

Bürgermeister Koch sprach Herrn Schulz für die geleisteten treuen Dienste Dank und Anerkennung aus.

 

In Vertretung:

gez. Redepenning

2. stellv. Bürgermeister

 

Verabschiedung Schulz