Diekseepromenade

 

Informationen zur Landtagswahl am 07. Mai 2017 

 

Landtagswahl 07. Mai 2017

Am 07. Mai 2017 findet in Schleswig-Holstein die Wahl zum Landtag statt.

Wahlberechtigung

Wahlberechtigt sind alle Deutschen.

Sie müssen am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben,

seit mindestens sechs Wochen mit alleiniger- bzw. Hauptwohnung in Schleswig-Holstein wohnen bzw. gemeldet sein oder

sich sonst gewöhnlich im Wahlgebiet aufhalten und keine Wohnung außerhalb des Landes haben,

nicht nach § 7 des Landeswahlgesetzes vom Wahlrecht ausgeschlossen sein..

Wählerverzeichnis

Um sein Wahlrecht ausüben zu können, muss die wahlberechtigte Person im Wählerverzeichnis eingetragen sein. Hierzu finden sie Informationen zum Wählerverzeichnis auf dieser Seite.

Wahlbezirke und Wahllokale

Die Gemeinde Malente ist in 16 Wahlbezirke und 1 Briefwahlbezirk eingeteilt. Der angefügten Wahlbezirkseinteilung können Sie Ihren Wahlbezirk mit dem dazugehörigen Wahllokal entnehmen.

Diese Information erhalten Sie auch mit dem Wahlbenachrichtigungsbrief, der ab dem 10.04.2017 versandt wird und Ihnen bis zu 16.04.2017 zugeht.

Briefwahl

Jede wahlberechtigte Person, die im Wählerverzeichnis eingetragen ist, erhält auf Antrag einen Wahlschein für die Briefwahl.

Der Wahlschein kann schriftlich, mündlich oder elektronisch in dokumentierbarer Form im Wahlamt im Rathaus Zi. 7 oder Zi. 9 Bahnhofstr. 31 in Bad Malente-Gremsmühlen gestellt werden. Eine fernmündliche Antragstellung ist ausgeschlossen. Zu Ihrer Identifikation geben Sie bitte immer das Geburtsdatum an.

Einen  Wahlscheinantrag finden sie zum Ausdrucken auf dieser Seite.

Die Ausgabe der Briefwahlunterlagen ist ab dem 27. März 2017 möglich. Briefwahlunterlagen können bis einschließlich 05. Mai 2017, 12.00 Uhr beantragt werden. Es wird darauf hingewiesen, dass die/der Wahlberechtigte dafür verantwortlich ist, dass der Wahlbrief rechtzeitig (Sonntag, 07. Mai 2017, 18.00 Uhr) das Rathaus der Gemeinde Malente, Bahnhofstr. 31, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen erreicht.

 

 

Informationen zum Wählerverzeichnis

 

Mitglieder des gemeinsamen Kreiswahlausschusses der Wahlkreise 15 Plön-Nord und 16 Plön-Ostholstein für die Landtagswahl am 07. Mai 2017

 

Wahlbezirkseinteilung

 

Wahlscheinantrag 2017

 

Bekanntmachung der zugelassenen Kreiswahlvorschläge für die Landtagswahl am 7. Mai 2017 in den Wahlkreisen 15 Plön - Nord und 16 Plön - Ostholstein