Bürgerinformationssystem der Gemeinde Malente


Vorlage - VO/20/2020/0266-01  

Betreff: Integriertes Sportraumentwicklungskonzept in der Gemeinde Malente - Beschlussfassung
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
VO/20/2020/0266
Federführend:Stabsstelle Gemeindeentwicklung   
Beratungsfolge:
Gemeindevertretung Entscheidung
12.03.2020 
Sitzung der Gemeindevertretung ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anlage 1_Präsentation_IKPS_SoZA_11.02.2020  
Anlage__Ergänzungsblatt_Kapitel_1.3.3_Sportanlagen  
Anlage__Austauschblatt66_Sportstrategie  
Anlage__Austauschblatt69_Sportstrategie  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachbericht

Zunächst wird auf die Vorlage VO/20/2020/0266, den dort enthaltenen Sachstandsbericht und die damit versandte Strategie „Sport u. Bewegung in Malente, Grundlagen zur Sportentwicklung verwiesen.

Der Ausschuss für Schule, Jugend, Soziales und Sport hat in seiner Sitzung am 11.02.2020 einstimmig die die vorstehende Beschlussempfehlung gefasst. Herr Dr. Eckl vom Institut für Kooperative Planung (IKPS) hat die Strategie Anhand einer Präsentation in der Ausschuss-Sitzung erläutert (siehe Anlage 1 Präsentation IKPS)

Gemäß Anmerkungen der Ausschussmitglieder wurde die Strategie um folgende Punkte ergänzt:

Die Sportanlagen im Gemeindegebiet sind in einem neuen Kapitel unter Punkt 1.3.3 mit aufgenommen worden, siehe Anlage Ergänzungsblatt Kapitel 1.3.3 Sportanlagen.

Der Begriff „Sportwiese“ für die Anlage an der Sieversdorfer Schule wurde auf den Seiten 66 und 70 ersetzt, durch Schulsportplatz in Sieversdorf, siehe Anlage Austauschblatt 66 und 70.

Die Beschlussempfehlung bezieht sich auf die aktualisierte Strategiefassung vom 25.02.2020.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Es handelt sich um eine

freiwillige Selbstverwaltungsaufgabe (§2 I GO)

X

pflichtige Selbstverwaltungsaufgabe (§2 II GO)

 

Aufgabe zur Erfüllung nach Weisung (§ 3 GO)

 

 

 Gemeindeentwicklung

 

Dieses Projekt entspricht den Leitzielen und Vorgaben des Gemeindeentwicklungskonzeptes

Unser Malente 2030.

X

 

Ja

 

 

 

 

 

 

 

Nein

Begründung:

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Die Ziele, Empfehlungen und Priorisierungen durch die Planungsgruppe für die Sport- und

Bewegungsangebote in der Strategie „Sport und Bewegung in Malente“ werden als

entwicklungspolitisches Programm anerkannt. Die Strategie bildet als übergeordnetes

Leitbild die weitere Sportentwicklungsplanung in der Gemeinde Malente ab. Sie dient als

Leitfaden und Entscheidungsgrundlage für Selbstverwaltung und Verwaltung unter

Berücksichtigung aller erforderlichen Planungsvorschriften und Finanzierbarkeit der

Maßnahmen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Anlage 1_Präsentation_IKPS_SoZA_11.02.2020  

Anlage__Ergänzungsblatt_Kapitel_1.3.3_Sportanlagen  

Anlage__Austauschblatt66_Sportstrategie  

Anlage__Austauschblatt69_Sportstrategie 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage 1_Präsentation_IKPS_SoZA_11.02.2020 (8877 KB)      
Anlage 2 2 Anlage__Ergänzungsblatt_Kapitel_1.3.3_Sportanlagen (36 KB)      
Anlage 3 3 Anlage__Austauschblatt66_Sportstrategie (166 KB)      
Anlage 4 4 Anlage__Austauschblatt69_Sportstrategie (196 KB)      
Stammbaum:
VO/20/2019/0117   Erstellung eines integrierten Sportraumentwicklungskonzeptes in der Gemeinde Malente   Stabsstelle Gemeindeentwicklung   Beschlussvorlage öffentlich
VO/20/2020/0266   Integriertes Sportraumentwicklungskonzept in der Gemeinde Malente - Entwurfsvorstellung   Stabsstelle Gemeindeentwicklung   Beschlussvorlage öffentlich
VO/20/2020/0266-01   Integriertes Sportraumentwicklungskonzept in der Gemeinde Malente - Beschlussfassung   Stabsstelle Gemeindeentwicklung   Beschlussvorlage öffentlich
20/2020/0266-01-01   Sportentwicklungskonzept: Förderaufruf Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend u. Kultur"   Stabsstelle Gemeindeentwicklung   Beschlussvorlage öffentlich
2020/0266-01-01-01   Antragsverfahren -Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen" für Sportzentrum Auewiesen   Stabsstelle Gemeindeentwicklung   Mitteilungsvorlage
2020/0266-01-01-02   Bundesförderprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend u. Kultur" - Förderkennzeichen 03SJK0642 Antrag auf Gewährung einer Zuwendung von 3 Mio. € - Schul- u. Sportzentrum An den Auewiesen   Stabsstelle Gemeindeentwicklung   Beschlussvorlage öffentlich