Bürgerinformationssystem der Gemeinde Malente


Vorlage - VO/20/2018/0078  

Betreff: Bericht über die in der Zeit vom 11.08.2018 bis 31.10.2018 genehmigten außer- und überplanmäßigen Ausgaben
Status:öffentlich  
Federführend:Sachbereich 2 - Finanzen   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen Kenntnisnahme
13.11.2018 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen ungeändert beschlossen   
Gemeindevertretung Entscheidung
13.12.2018 
Sitzung der Gemeindevertretung zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachbericht

In der Zeit vom 11.08.2018 bis 31.10.2018 sind die folgenden i.S. d. Haushaltssatzung außer- und überplanmäßigen Ausgaben geleistet worden:

 

Haushalts-stelle

Bezeichnung und

Begründung

Betrag

EUR

Deckung

1.2111.94003

Erneuerung Beleuchtung GS Malente

Völlig unzureichende, gesetzeswidrige Beleuchtungssituation

1.444,66

Minderausgaben bei 1.2113.94002 Klassenraumbeleuchtung GS Sieversdorf

1.6303.95001

Ausbau Hagnerscher Weg

Restzahlung, da am 26.09.2018 die Gewährleistungsabnahme stattfand.

831,89

Minderausgaben bei 1.6300.93200 Grunderwerb Straßenbau

 

Gem. § 82 I GO hat die Bürgermeisterin der Gemeindevertretung hierüber halbjährlich zu berichten. Davon abweichend erfolgt die Berichterstattung in der Gemeinde Malente in jedem Finanzausschuss (< ½ Jahr).

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2