Bürgerinformationssystem der Gemeinde Malente


Auszug - Pflege des Arboretums - Vorstellung eines Pflegekonzeptes durch Herrn Eskildsen  

Sitzung des Ausschusses für Bau-, Wege-, Umwelt- und Wirtschaftsförderungsangelegenheiten
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Bau-, Wege-, Umwelt- und Wirtschaftsförderungsangelegenheiten Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 23.06.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:56 Anlass: Sitzung
Raum: Sporthalle Schule an den Auewiesen
Ort: Neversfelder Straße 11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen
 
Wortprotokoll

Herr J. Eskildsen, der mit dem Vorstand des Fördervereins Dorf und Natur Malente (FöDoNa) vertreten ist, berichtet von seinem Vorschlag für ein Pflegekonzept, das er der Bürgermeisterin übergeben habe. Vorgesehen sei, das Arboretum in der Form zu erneuern, zunächst 60 nicht heimische Bäume zu fällen, um 60 heimische Bäume neu zu pflanzen; dafür stehe er mit der Unteren Naturschutzbehörde im Kontakt. Eine neue Beschilderung sei vorgesehen sowie eine Erweiterung um einen Bienenlehrpfad.

 

Im Ergebnis bittet er die Gemeinde um Mithilfe in der Form,

-          die rechtlichen Verhältnisse zwischen den Landesforsten und der Gemeinde zu klären für eine künftige Regelung

-          das Gelände durch Mithilfe des Bauhofes aufzuräumen und nach Fällung der Bäume die Zäune zu richten

-          in den nächsten Jahren bei der Pflege mitzuhelfen, z. B. durch Leerung der Mülleimer

-          rderanträge bei der Aktiv-Region und Bingo zu stellen

 

Es besteht Einigkeit im Ausschuss, dass die von Herrn Eskildsen an Bürgermeisterin Rönck übergebenen Unterlagen (Pflegekonzept) der Niederschrift als Anlage beigefügt werden sollen.

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Konzept Arboretum (7532 KB)