Bürgerinformationssystem der Gemeinde Malente


Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Schule, Jugend, Soziales und Sport  

Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Schule, Jugend, Soziales und Sport
Gremium: Ausschuss für Schule, Jugend, Soziales und Sport
Datum: Di, 06.08.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:48 Anlass: Sitzung
Raum: Haus des Kurgastes - Klönzimmer
Ort: Bahnhofstraße 4a, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Begrüßung, Genehmigung der Tagesordnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit      
Ö 2  
Niederschrift über die Sitzung vom 25.04.2019  
SI/20/2019/0151  
Ö 3  
Bekanntmachung der in der nicht öffentlichen Sitzung vom 25.04.2019 gefassten Beschlüsse  
SI/20/2019/0151  
Ö 4  
Enthält Anlagen
Barrierefreiheit in der Gemeinde Malete (Anmerkungen/ Vorschläge von Bürger/innen aus Malente)      
Ö 5  
Enthält Anlagen
Vorstellung der Dienstleistungen des Deutschen Kinderschutzbundes in der Gemeinde Malente      
Ö 6  
ÖPNV hier: Zusätzliche Fahrt 711 der Linie 5507  
Enthält Anlagen
VO/20/2019/0176  
Ö 7  
Anmietung Sportanlage Uwe-Seeler-Fußballpark  
Enthält Anlagen
VO/20/2019/0177  
Ö 8  
Schaffung neuer Kinderbetreuungsplätze für die Gemeinde Malente hier: Grundsatzbeschluss      
    06.08.2019 - Ausschuss für Schule, Jugend, Soziales und Sport
    Ö 8 - (offen)
   

Beschluss:

1. Es werden bis zum Kindergartenjahr 2020/21 70 neue Betreuungsplätze für die Gemeinde Malente geschaffen. Hiervon werden bis zu 30 Betreuungsplätze für den U3- und bis zu 40 neue Plätze für den Ü3-Bereich geschaffen.

 

2. Das Betreuungsangebot soll auf Betreuungskernzeiten zwischen 8.00 Uhr 16.00 Uhr sowie auf einen Frühdienst, der um 7.00 Uhr beginnt, sowie einen Spätdienst der um 18.00 Uhr endet, erstrecken. Hierbei soll auf eine bedarfsgerechte und flexible Betreuungszeit geachtet werden.

 

3. Die Verwaltung wird unter Berücksichtigung der zukünftigen „freien Kita-Wahl“ mit der Suche des wirtschaftlichsten und qualitativ hochwertigsten Trägers beauftragt. Zudem wird die Bürgermeisterin damit beauftragt in die vertraglichen Verhandlungen mit dem zutreffenden Träger zu treten und dies für die Beschlussfassung vorzubereiten.  

 

Abstimmungsergebnis:

 

JaJa-Stimmen:

7

Nein-Stimmen:

2

Enthaltungen:

0

 

 

   
    26.09.2019 - Gemeindevertretung
    Ö 14 - ungeändert beschlossen
   

Beschluss:

1. Es werden bis zum Kindergartenjahr 2020/21 70 neue Betreuungsplätze für die Gemeinde Malente geschaffen. Hiervon werden bis zu 30 Betreuungsplätze für den U3- und bis zu 40 neue Plätze für den Ü3-Bereich geschaffen.

 

2. Das Betreuungsangebot soll auf Betreuungskernzeiten zwischen 8.00 Uhr – 16.00 Uhr sowie auf einen Frühdienst, der um 7.00 Uhr beginnt, sowie einen Spätdienst, der um 18.00 Uhr endet, erstrecken. Hierbei soll auf eine bedarfsgerechte und flexible Betreuungszeit geachtet werden.

 

3. Die Verwaltung wird unter Berücksichtigung der zukünftigen „freien Kita-Wahl“ mit der Suche des wirtschaftlichsten und qualitativ hochwertigsten Trägers beauftragt. Zudem wird die Bürgermeisterin damit beauftragt, in die vertraglichen Verhandlungen mit dem zutreffenden Träger zu treten und dies für die Beschlussfassung vorzubereiten.

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

JaJa-Stimmen:

23

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

1

 

 

Ö 9  
Enthält Anlagen
Bericht des Seniorenbeirates      
Ö 10  
Bericht der Gleichstellungsbeauftragten      
Ö 11  
Enthält Anlagen
Bericht der Verwaltung      
Ö 12  
Verschiedenes      
N 13     Umsetzung des Grundsatzbeschlusses zur Schaffung von weiteren Kinderbetreuungsplätzen für die Gemeinde Malente      
N 14     Verschiedenes