Diekseepromenade

Aktuelles

11.06.2015.

Pressemitteilung Nr. 14/2015

Vollsperrung der Eutiner Straße Höhe Bahnübergang wegen Schachtsanierung

Bürgermeister Koch gibt bekannt, das wegen der Sanierung eines Schachtbauwerks in der Eutiner Straße (L228) direkt am Bahnübergang die Eutiner Straße in der Zeit vom 22.06.2015, 13.00 Uhr, bis zum 27.06.2015, 16.00 Uhr, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt wird.

Die Vollsperrung ist erforderlich, da der zu sanierende Schacht in der Mitte der Straße liegt. Das Vorbeileiten des Fahrzeugverkehrs an der Baustelle ist aus Platz- und Sicherheitsgründen nicht möglich.

Die Umleitung erfolgt von Eutin aus kommend über die Voßstraße (L174), Rosenstraße (L174) und Bahnhofstraße (L56) und aus Richtung Plön/B76/Plöner Straße kommend über die Bahnhofstraße (L56), Rosenstraße (L174) und Voßstraße (L174).
Die Umleitung ist ausgeschildert.

Aufgrund des höheren Verkehrsaufkommens auf der Umleitungsstrecke sollte vom Verkehrsteilnehmer entsprechend mehr Zeit für den Anfahrtsweg eingeplant werden.
Fußgänger und Radfahrer können den Baustellenbereich auf dem vorhandenen Geh- und Radweg passieren.
Bürgermeister Koch bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die erforderliche Baumaßnahme und der damit zusammenhängenden Vollsperrung.

 

 Gemeinde Malente
- Der Bürgermeister -

gez.
Michael Koch
Bürgermeister