Diekseepromenade

Aktuelles

16.04.2013.

Der Gemeindebeschäftigte Jan-Henning Kube feierte am 15.04.2013 sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum

Presseinformation Nr. 6/2013

Herr Kube begann nach seiner anzurechnenden Vordienstzeit als Soldat auf Zeit (Brand-schutzgerätemechaniker/Maschinist) seine Tätigkeit als Betriebsschlosser auf dem Bauhof der Gemeinde Malente am 15.04.1992.

Zu seinen Hauptaufgaben gehören bis zum heutigen Tage die Instandsetzung und Wartung aller auf dem Bauhof laufenden Geräte und Fahrzeuge, deren Wartungs- und Reparaturaufwand durch die intensive Nutzung stetig steigt. Besonders im Winterdienst sichert er die Betriebsbereitschaft des Fuhrparks.
Anfallende Bauschlosserarbeiten gehören ebenfalls zu seinem Aufgabenfeld. Die größten Maßnahmen waren die Erstellung dreier Fußgängerbrücken über die Malenter Au im Gemeindegebiet.
Gerne ist er auch als Vertretungsfahrer unserer Schulbusse unterwegs.
Seit 01.06.2007 übernimmt er auch die Stelle des stellvertretenden Wegemeisters mit den damit verbundenen Aufgaben wie Disposition, Mitarbeiterführung, Bürgerkontakten und Verwaltungsarbeit.

Hervorzuheben ist auch sein Engagement im Personalrat und der damit verbundenen  persönlichen Betreuung und Beratung der Mitarbeiter/innen.

Mit seiner freundlichen, ausgeglichenen Art ist er ein allseits geschätzter Kollege, Mitarbeiter sowie Ansprechpartner von Bürgerinnen und Bürgern.


Bürgermeister Koch sprach Herrn Kube Dank und Anerkennung aus.