Diekseepromenade

Aktuelles

27.08.2012.

Asphaltierungsarbeiten in der Dorfstraße, Ortslage Kreuzfeld, Gemeinde Malente

Presseinformation Nr. 27/2012

Bürgermeister Koch teilt mit, dass in der Dorfstraße in Kreuzfeld ab Donnerstag, den 30.August 2012, 6:00 Uhr, bis Samstag, den 1.September 2012, 8:00 Uhr, Asphaltierungsarbeiten ausgeführt werden und folglich mit erheblichen Behinderungen zu rechnen ist.

Am Donnerstag, den 30.08.2012 erfolgt in der Dorfstraße von Haus Nr. 44a (Einmündung alte Schmiede) bis Haus Nummer 64 von 6:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine Vollsperrung. Der Bereich der Straße wird mit einer Asphalttragschicht versehen. In dieser Zeit wird ebenfalls die Asphalttragschicht von der Einmündung Plöner Straße (L56) bis zur Einmündung Haarkoppel unter Vollsperrung eingebracht.

Am Freitag, den 31.08.2012 erfolgt ab 6:00 Uhr eine Vollsperrung der gesamten Dorfstraße für den Anlieger- und Durchgangsverkehr. Aus technischen Gründen bleibt die Straße bis Samstag 8:00 Uhr gesperrt. Hiervon betroffen sind auch die Straßen „Haarkoppel" und „Alte Schmiede". Eine Zu- bzw. Abfahrt zu den Grundstücken ist in dieser Zeit nicht möglich.

Die Anwohner werden gebeten vor Baubeginn Ihre Fahrzeuge rechtzeitig außerhalb des Baustellenbereiches ordnungsgemäß zu parken und die Zufahrten für Rettungs- und Baufahrzeuge nicht zu versperren. Als PKW Stellplätze können die Straßen „Haferkamp", „Meinsdorfer Weg" und „Holmer Weg" genutzt werden.

Die Asphaltierungsarbeiten werden von der Firma Asphaltmischwerk Eutin GmbH Co. KG ausgeführt. Der verantwortliche Mitarbeiter, Herr Gabelmann ist unter der Telefonnummer 0173/62522491 zu erreichen. Die Haushalte wurden bereits zusätzlich durch eine Wurfsendung über die Bauphasen informiert.

Für eventuell entstehenden Behinderungen und Einschränkungen, die während der Bauphasen unvermeidbar sind, bitten die Gemeinde Malente und die bauausführende Firma um Verständnis.

 

gez. Koch
Bürgermeister