Diekseepromenade

Aktuelles

28.05.2009.

Das Robert Koch-Institut vor Ort

Bundesweite Gesundheitsstudie für Erwachsene (DEGS) in Malente

Das Robert Koch-Institut untersucht in einer bundesweiten umfassenden Studie die gesundheitliche Situation der erwachsenen Bevölkerung. Die letzte Studie diese Art war der Bundes-Gesundheitssurvey von 1998. In der aktuellen Studie mit dem Titel "Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland" (DEGS) werden zwischen November 2008 und Ende 2011 insgesamt 7.500 Erwachsene in 180 Orten befragt und körperlich untersucht. Vom 7. bis zum 11. Juli 2009 kommt das RKI-Team nach Malente. Die Teilnehmer wurden über ein statistisches Zufallsverfahren ausgewählt und bekommen in Kürze eine Einladung ins Studienzentrum. Jeder Proband "vertritt" etwa 250 Erwachsene aus Malente. [...]

Lesen Sie die nachfolgend die vollständige Pressemitteilung:

Pressemitteilung des Robert Koch-Instituts 26.05.2009