Diekseepromenade

Aktuelles

30.09.2016.

Sitzung des Ausschusses für Bau-, Wege- und Wirtschaftsförderungsangelegenheiten

Dienstag, 11.10.2016

am Dienstag, d. 11.10.2016 findet im „Haus des Kurgastes", Klönzimmer im 1. OG, Bahnhofstraße 4 a, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen, um 17.00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bau-, Wege- und Wirtschaftsförderungsangelegenheiten (Planungsausschuss) statt, zu der ich hiermit herzlich einlade.

Tagesordnung

1) Verpflichtung der wählbaren Bürger/innen nach § 46 Abs. 6 Gemeindeordnung

2) Niederschrift Nr. 22/2016 über die Sitzung des Planungsausschusses am 26.07.2016

3) Ersatzneubau der Brücke L 56/Schwentine am Knotenpunkt der Landesstraßen in der Hindenburgallee     Hier: Vorstellung des Planungsstandes durch einen Vertreter des Landesbetriebes Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Lübeck

4) Satzung der Gemeinde Malente über den Bebauungsplan Nr. 84 für ein Gebiet am westlichen Ortsrand von Nüchel, nördlich der Benzer Straße K1 und westlich der Grootkoppel                                                                Hier: 1. Beschluss über Stellungnahmen und Anregungen im Rahmen des frühzeitigen Beteiligungsverfahrens

         2. Entwurfs- und Auslegungsbeschluss (Sitzungsvorlage Nr. 30/59/2016)

5) Spielplatz Berliner Straße (Fläche südlich des Wendehammers) – Sachstandsbericht zur städtebaulichen Einordnung durch den Planer

6) Parkraumbewirtschaftungskonzept (Sitzungsvorlage Nr. 20/58/2016)

7) Fußgängerbrücke am Intermar – Bericht zum Sachstand und ggf. Beschlussfassung (Sitzungsvorlage Nr. 30/60/2016)

8) Holzbergturm Neversfelde – Bericht zum Sachstand ; ggfs. Beschlussempfehlung für GV

9) Bericht der Verüwaltung

10) Verschiedenes

Der folgende Tagesordnungspunkt wird voraussichtlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit beraten; hierzu bedarf es noch der Beschlussfassung durch den Ausschuss.

11) Bericht der Verwaltung zu Grundstücksangelegenheiten/Bauanträgen/Bauvoranfragen

Mit freundlichen Grüßen                                                    Beglaubigt:

Gez. Schützler                                                                   Deubel

Ausschussvorsitzender